Aktuelles aus der Judoabteilung

Glückwunsch zur bestandenen Gürtelprüfung!

 

Wir gratulieren herzlich zum bestanden

 

Braungurt:

 

Dimitrij Gavkin

Kimberly Yes

 

Blaugurt:

 

Evelina Gavkin

 

Grüngurt:

 

Matti Hamann

 

Gelb/Orange-Gurt:

 

Ben Schlenga

Catherine Petri

Julian Schüßler

 

Gelbgurt:

 

Louis Klein

 

Weiß/Gelb-Gurt:

 

Ralf Ole Klinger

Ilijas Buzyarzist

Jonas Overhoff

Emily Althaus

Leonie Hasprich

Kurzfristige Änderung der Trainingszeiten für die Kinder. 

 

Liebe Judokas,

 

zur Zeit ändern wir die Anfangszeiten des Kindertrainings auf

 

17.00 Uhr !

 

!Das ist nur vorübergehend!

 

Sobald sich das wieder ändert, werdet ihr das hier erfahren.

  Bernd Fiolka unser Trainer und Mann für alles!

 

Der Judoverein in der Zeitung.

 Unsere Wappen der TGH

 

Diese Matten werden zu besonderen Anlässen mit aufgebaut.

Erste Trainingsbilder

Schnitzeljagd mit den Judokids

 

Groß und Klein hatten wieder viel Spaß!

Judosafari

 

Liebe Judofeunde,

 zuletzt haben wir uns für die Kinder ein paar Spiele in Form einer Judosafari ausgedacht. 

Hier konnten alle ihr Können unter Beweis stellen.

(natürlich unter Veraussetzungen der aktuellen Hygienebestimmungen und Vorschriften. Zusätzlich hat jeder Erwachsene einen zertifizierten, aktuellen Test durchgeführt)

 

Super gemacht!

Es gab eine weitere Aufgabe für unsere Judokinder.

Sie sollten aus Pfeifenreinigern typische Judobilder basteln. 

Wir halten zusammen!

Endlich ist Schnee gefallen! Wir hatten eine tolle Idee. 

Jeder, ob groß, ob klein hat einen Schneemann gebaut. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt worden. Seht selbst.

Wir bleiben in Kontakt, ohne Kontakt!

 

Da wir zur Zeit keinen Judo anbieten können, möchten wir trotzdem, dass die Judokinder weiterhin an Judo denken können.

Deshalb hat sich das Judo-Team etwas einfallen lassen.

Den Kindern hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht, kreativ zu sein.

Die Bilder sprechen für sich!

 

Vielen Dank liebes Judo-Team für die Organisation.

 

Wir wollen auch weiterhin in Kontakt bleiben und werden Spiele, Rätsel und Fitness für zu Hause anbieten.

Wer mitmachen möchte, kann Bernd Fiolka jederzeit anrufen.

Trainingsbilder Anfang 2020